Bildbearbeitung

Fotoworks XL - Die intelligente Bildbearbeitung, welche einfach zu bedienen ist
In Sachen Bildbearbeitung für Windows, findet man mittlerweile ein recht großes Angebot auf dem Markt wieder und das von vielen verschiedenen Herstellern. Es handelt es sich bei der Software um Fotoworks XL, die es ausschließlich für Windows gibt. Grundsätzlich deckt dabei die Bildbearbeitung Fotoworks XL so gut wie alles ab, was moderne Programme dieser Art können sollten.
Bildbearbeitungssoftware Fotoworks XL2 Ganz egal ob man schlicht die Helligkeit innerhalb eines Fotos oder Portraits ändern möchte, den Kontrast verstärken oder vielleicht aber auch fortschrittlichere Dinge mit der Bildbearbeitung machen möchte, bei Fotoworks XL sind so gut wie alle wichtigen Funktionen abgedeckt. Besonders hervorheben wollen wir an dieser Stelle, dass die von uns hier vorgestellte Software sich keinesfalls nur an Profis richtet. Ganz im Gegenteil, gerade Anfänger und Laien haben mithilfe dieser Bildbearbeitung die Möglichkeit, auch ohne entsprechende Fachkenntnisse Korrekturen an Fotos vorzunehmen.

Windows 10 Bildbearbeitungssoftware downloaden
Kundenstimme abgeben

Dabei wird man von der Bildbearbeitung Fotoworks XL recht einfach an die Sache ran geführt. Die meisten Funktionen innerhalb dieser Software erklären sich von selbst, allerdings gibt es für die vielen verschiedenen Bearbeitungsoptionen natürlich auch Erklärungen innerhalb dieser Software. Ob man nun einen Filter über seine Fotos legen möchte oder gar einen Rahmen hinzufügen will, alle Funktionen dieser Art werden innerhalb dieser Bildbearbeitung sehr gut erklärt. Unserer Erfahrung nach ist es jedoch so, dass die meisten Funktionen derart selbsterklärend sind, dass man nur selten einen Blick in das Hilfs-Menü der Software werfen muss. Von der Einfachheit und innovativen Bedienung dieser Bildbearbeitung profitiert natürlich fast jeder. Schließlich freuen sich auch professionelle Fotografen darüber, wenn sie letzten Endes mit der Software arbeiten, welches einfacher nicht sein könnte.

Bildbearbeitung

Abbildung zur Bildbearbeitung

Bildbearbeitung mal ganz anders

Bildbearbeitung und Bilder bearbeiten Denn auch wenn man das entsprechende Know-how für die Nutzung einer Bildbearbeitung mitbringt, so sagt man dabei natürlich nicht Nein zu einer Software, die dabei besonders intuitiv und gut strukturiert ist. Darüber hinaus ist es bei der Bildbearbeitung Fotoworks XL so, dass man ebenfalls keinen endlosen Speicherplatz auf seiner Festplatte benötigt, um das Programm zu installieren. Schließlich sollten die meisten von uns das Problem kennen, dass immer zu wenig Platz auf der Festplatte ist und man somit nur ungern eine Software installiert, welches dann noch zusätzlich sehr viel Platz raubt und um schlimmsten Fall keinen Platz mehr für die zahlreichen Fotos und Videos lässt.
Allerdings ist genau das bei der Bildbearbeitung Fotoworks XL nicht der Fall, sodass man für das Programm nicht viel Speicherplatz braucht, womit ebenfalls einhergeht, dass sich das Programm sehr schnell installieren lässt. Ein weiterer wichtiger Punkt, den wir in diesem Blog-Beitrag ansprechen wollen, bezieht sich auf die Geschwindigkeit dieser Software selbst.

Bildbearbeitung und Fotos bearbeiten Schließlich nützt es uns als Nutzer einer solchen Software nicht sehr viel, wenn die Software auch noch so einfach aufgebaut ist und sich simple bedienen lässt, wenn am Ende die Software nicht wirklich flüssig läuft. Allerdings können wir hierbei klar Entwarnung geben, denn die verschiedenen Bearbeitungsschritte innerhalb dieser Bildbearbeitung werden allesamt fix ausgeführt und man hat zu keiner Zeit das Gefühl, dass das Programm hinter her hängt oder einfach langsam fungiert. Somit greift bei Fotoworks XL das simple Interface, gepaart mit der intuitiven Bedienung, direkt ineinander mit einer soliden Software-Performance, die tatsächlich nicht bei jeder Software aktuell gewährleistet ist.

kostenloser downloaden

Fotoworks XL - Die Bildbearbeitung im groben Überblick

Im ersten Abschnitt dieses Blog-Beitrags sind wir sehr allgemein auf die Bildbearbeitung Fotoworks XL eingegangen und haben erklärt, worum es sich bei dieser Software überhaupt handelt. Im 2. Abschnitt wollen wir nun noch mal etwas genauer auf die Funktionen der Bildbearbeitung mit Fotoworks XL eingehen. Im Grunde genommen bietet die Software eigentliche alle Funktionen an, die bei dem Bearbeiten von Bildern wichtig sein können. Das heißt, sämtliche Belichtungseinstellungen kann man mit der Software korrigieren, sowie auch verschiedene Farbabstufung innerhalb der Fotos. Ein Foto schwarz-weiß machen?

Bildbearbeitung Windows
Screenshot zu Bildbearbeitung Windows

Auch das ist natürlich kein Problem mit dieser Software. Wer es bei dem Bearbeiten von Bildern gerne ganz einfach und schnell hat, der kann bei der Bildbearbeitung Fotoworks XL auch ganz einfach auf die sogenannten Filter zurückgreifen. Im Grunde genommen sind Filter im Kontext zu der Bildbearbeitung, vorgefertigte Bildeinstellungen, die je nach Art des Filters, die Fotos meist in einem tollen neuen Licht erstrahlen lassen.

kostenloser downloaden

Bild bearbeiten Der Vorteil von Filtern gegenüber dem manuellen Bearbeiten von Bildern ist, dass es so gut wie keine Arbeit erfordert und man vorgefertigte Einstellungen nutzen kann, die schon im Vorfeld von Profis angefertigt wurden. Es gibt innerhalb der Software mehrere Filter, die von diversen rustikalen Farbeffekten bis hin zu wilden Neon-Farbverläufen reichen. Hier kann man als Nutzer dieser Software einfach mal schauen, ob man etwas Passendes findet. Natürlich hat man dann im 2. Schritt auch noch die Möglichkeit, diese vorgefertigten Filter zu bearbeiten, sodass man auch ohne eine Bildbearbeitung vollständig manuell zu machen, gewisse Feineinstellungen im Nachhinein machen kann. Die angesprochenen Filter innerhalb des Programms sind bei den Nutzern sehr beliebt, da man hier mit wenigen Klicks tolle Ergebnisse erzielt. Doch vielleicht stellt sich der eine oder andere Leser an dieser Stelle die Frage, wo potenzielle Nachteile vorliegen, bei der Nutzung von Filtern gegenüber dem manuellen Bearbeiten von Bildern bzw. Fotos.

Nun, wie wir zuvor schon beschrieben haben, handelt es sich bei Filtern innerhalb dieser Software um vorgefertigte Bildeinstellungen, die erst einmal dieselbe Einstellung, insofern ausgewählt, auf jedes Bild anwenden. Wer es jedoch gerne zu 100 % individuell und exakt haben möchte, der profitiert weiterhin von der vollständig manuellen Bildbearbeitung. Natürlich ist auch die manuelle Bildbearbeitung innerhalb des Programms möglich. Egal für was man sich dabei letzten Endes entscheidet, es lohnt sich, beide Wege zu gehen und dank des intuitiven Benutzerinterfaces der Software, ist auch die vollständig manuelle Bildbearbeitung keinesfalls ein Hexenwerk.

Für wen eignet sich die Bildbearbeitung

Bildbearbeitung zum Fotocollagen und Fotomontage erstellen
Wir wollen uns noch einmal der Frage widmen, für wen diese Bildbearbeitung nun letzten Endes geeignet ist und für wen möglicherweise nicht. Nun, um dabei direkt die letzte Frage vorwegzunehmen, können wir festhalten, dass die Software tatsächlich für jedermann geeignet ist und es keine wirkliche Zielgruppe gibt, für die das Programm nicht geeignet wäre. Natürlich vorausgesetzt, wir sprechen hier von Besitzern eines Windows-PCs bzw. Windows-Laptops. Wenn dies jedoch der Fall ist, so bekommt man mit dieser Software die Möglichkeit geboten, Bilder bearbeiten zu können und das, ohne dass man dafür besondere Vorkenntnisse bräuchte. Damit richtet sich diese Software in Sachen Bilder bearbeiten an grundsätzlich jedermann, der auf der Suche nach einem Programm ist, mit dem Bildbearbeitung für Windows erledigt werden kann.

Bildbearbeitung für Windows 10
Bild zur Bildbearbeitung für Windows 10

kostenloser downloaden

Darüber hinaus wollen wir in Sachen Fotos bearbeiten bzw. Foto bearbeiten noch festhalten, dass es sich bei von uns hier vorgestellte Software nicht um ein Programm handelt, welches ausschließlich unter dem Slogan Bildbearbeitung Windows 10 zu verstehen ist. In Sachen Bildbearbeitung Windows 10 ist es so, dass das Programm natürlich auch mit der aktuellen Version von Windows bestens läuft und die Software sehr gut darauf zugeschnitten wurde. Allerdings ist die Software für Windows mithilfe dieser Software auch innerhalb von älteren Windows-Versionen möglich. Das Programm beschränkt sich daher nicht auf die Nutzung unter Windows 10.
Unter welchen Windows-Versionen das Fotos bearbeiten mit dieser Software möglich ist, können Sie direkt auf der Homepage des Herstellers einsehen. In der Regel lässt sich jedoch auch mit den letzten 2-3 Windows Versionen ein Foto bearbeiten, mit dieser Software. Somit wollen wir an dieser Stelle also festhalten, dass sich diese Software mit dem Ziel ein Bild bearbeiten zu können an jeden richtet, vorausgesetzt dieser potenzielle Nutzer verfügt über einen Windows-Computer.

Foto bearbeiten Da dies allerdings in den meisten Fällen gegeben ist, gibt es mit dieser Bildbearbeitung eine Lösung für fast jedermann. Wir sind im Verlauf dieses Artikels schon mehrfach darauf eingegangen, wie einfach letzten Endes das Foto bearbeiten mit dieser Software ist. Hier wollen wir nochmals festhalten, im Rahmen dieses Absatzes, dass diese Software definitiv auch eine Option für ältere Personen darstellt, die vielleicht in ihrem Alter nicht mehr ganz so affin mit der Welt der Computer sind.

Unserer Erfahrung finden sich auch Menschen, die sonst nicht viel mit Computern zu tun haben, schnell mit dieser Software zurecht, sodass das Bild bearbeiten für fast jeden PC-Nutzer möglich gemacht wird. Selbst wenn man an der einen oder anderen Stelle mal nicht weiterweiß oder nach einer Funktion in Sachen Fotos bearbeiten sucht, die man auf Anhieb nicht findet, so hilft einem die Software innerhalb des Hilfsmenüs schnell weiter. Wie jedoch schon angesprochen, ist dies in den seltensten Fällen notwendig und die meisten Schritte erklären sich in Sachen Bilder bearbeiten wie von selbst.

Fotos bearbeiten mit der Bildbearbeitung und Fazit

Programm zur Bildbearbeitung mit dem man sich aus Anhieb zurechtfindet
Alles in allem denken wir, dass es sich bei dem Programm zum Bilder bearbeiten um eine gelungene Software handelt, zwecks der Bildbearbeitung. Wohingegen aktuell sehr viele Software-Angebote dieser Art, mit überladenen und teils kompliziert wirkenden Benutzeroberflächen daherkommen, hat sich dieses Programm ganz darauf fokussiert, das Thema Bildbearbeitung auch für Anfänger bzw. Laien möglich zu machen. Allerdings, so sollte es mittlerweile ja auch aus unserem Text hervorgegangen sein, beschränkt sich dieses Programm nicht nur auf Anfänger oder Personen, die bislang noch keinerlei Erfahrung mit dem Thema Bildbearbeitung haben.

Die Software bietet so gut wie alle Funktionen an, die bei der Bearbeitung von Fotos wichtig sein können. Das bringt zu gleicher Zeit mit sich, dass auch Experten oder gar professionelle Fotografen, mit dieser Software erfolgreich arbeiten können. Ob man sich nun bei der Nutzung dieses Programms darauf beschränkt, mit vorgefertigten Filtern oder Bild-Konfigurationen zu spielen, oder ob man auf Anhieb manuell alle einstellt, bleibt dem Nutzer selbst überlassen. Natürlich gehen Experten bzw. Personen, die sich recht gut mit der Bildbearbeitung auskennen, meist den manuellen Weg, was innerhalb dieses Programms problemlos möglich ist.

kostenloser downloaden

Ein Auszug de Funktionen und Effekte bei der Bildbearbeitung:
  • Foto kopieren und einfügen
  • Fotocollagen
  • Foto-Verbesserungen
  • Korrektur des Tonwerts
  • Frei konfigurierbare Vignetten
  • Fotos drucken
  • Fotos schärfen
  • Foto wenden
  • Kontrast
  • Fotoeffekte mit Masken
  • Änderung der Bildgröße
  • Fotoretusche
  • EXIF-Informationen
  • Kontraständerung
  • Farbanpassungen
  • Fotopinsel mehr Farbe
  • Objekte in ein anderes Foto einfügen
  • Fototransparenz
  • Farbe
  • Foto zuschneiden
  • Poster Effekte
  • Einstellbare Fotopinsel
  • Schräge
  • Foto Manipulation
  • Foto Sepia
  • Fotocollage erstellen
  • Erstellen von Fotopräsentationen
  • Fotohelligkeit
  • Foto schärfen
  • Airbrush Effekt
  • Objekte vom Foto entfernen
  • Farbmodus
  • Automatische Verbesserung des Fotos
  • Personen in ein anderes Foto einfügen
  • Foto rot / grün / blau
  • Lichteffekte
  • Größe verändern
  • Fotomosaik
  • Fotoausrichtung
  • Vintage Effekte
  • Kopierstempel
  • Linsenkorrektur
  • In das Foto zeichnen
  • Relief
  • Bildkorrektur
  • Fallende Linien
  • Foto spiegeln
  • Fotos verbessern
  • Fotos drehen
  • Weichzeichnen von Fotos
  • Cliparts im Foto
  • Korrektur der Helligkeit
  • Manuelle Foto Effekte
  • Stapelverarbeitung
  • Fotografische Effekte
  • Texte in Fotos einfügen
  • Mosaik
  • Weichzeichnen
  • Entfernung unerwünschter Elemente
  • Perspektivische Verzerrung
  • Foto Schwarz-Weiß-Effekt
  • Unschärfe
  • Frei einstellbare Fotoeffekte
  • Foto-Histogramm
  • Korrektur des Kontrastes
  • Bildverbesserung
  • Verformen
  • Fotofarbton
  • Rahmen hinzufügen
  • Farbtiefe ändern
  • Fotofarbkorrektur
  • Fotokontrast
  • Foto Solarisation
  • Crop
  • Helligkeit
  • Fotobereiche abdecken
  • Foto verwischen
  • Automatisch begradigen
  • Fotolichtreflexeffekte
  • Fotofarbschlüssel
  • Text in ein Foto schreiben


Die Bildbearbeitung ist auch für professionelle Fotografen

Darüber hinaus ist es so, dass natürlich auch professionelle Fotografen und dergleichen lieber eine Software bzw. eine Bildbearbeitung nutzen, welches schon auf Anhieb ein sehr durchdachtes Interface aufweist und eine logische Menüführung anbietet. Denn wer entscheidet sich schon freiwillig für eine überladene oder unnötig kompliziert wirkende Software. Damit soll verdeutlicht werden, dass nur weil dieses Programm auch für Anfänger und Laien geeignet ist, es zur gleichen Zeit nicht ausschließt, ein ebenfalls nützliches Programm für Profis zu sein. Das Gegenteil ist vielmehr der Fall.

Wer sich also weitergehend für diese Bildbearbeitung interessiert und im Besitz eines Windows-PCs ist, der sollte einfach mal einen Blick auf die Webseite des Herstellers werfen. Dort erhält man alle weiteren Informationen zu dem Programm, sowie Systemvoraussetzungen und dergleichen. Unserer Erfahrung nach zu urteilen wollen jedoch mit anfügen, dass wir bisher keinen Fall vorfanden, wo eine x-beliebige Person nicht in der Lage war, das Programm zu installieren, auch wenn eine etwas ältere Windows-Version genutzt wurde. Die Software sollte somit bei so gut wie jedem laufen. Wenn Sie als auch endlich in den Genuss kommen möchten, ihre geschossenen Fotos professionell am Computer bearbeiten zu können und diese damit in einem ganz besonderen Licht erstrahlen zu lassen, so sollten Sie nicht zögern und einfach mal selbst einen Blick auf diese Software werfen. Es lohnt sich garantiert.

kostenloser downloaden

Die Bildbearbeitung ist für die Betriebssysteme:
Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista und Windows XP

Bildbearbeitung - hier klicken


Fotoworks XL wurde von IN MEDIA KG entwickelt und von IN MEDIAKG TI weiterentwickelt.
Impressum | Datenschutz | Kundenstimmen
Copyright © 2001-2019 IN MEDIAKG TI
Soziale Netzwerke
Twitter Youtube